Evaluation des Projekts „KABO – Klärung, Aktivierung, Beratung und Orientierung gesundheitlich beeinträchtigter Langzeitarbeitsloser im Alg II-Bezug“:

KABO richtete sich an gesundheitlich beeinträchtigte Menschen im Alg II-Bezug. Projektgegenstand war die modular aufgebaute intensive Förderung der Beschäftigungsfähigkeit.
Die Evaluation führte schmidt evaluation gemeinsam mit dem ism Mainz durch. Der Schwerpunkt lag darauf, die Konzeption und Weiterentwicklung des Projekts zu unterstützen. Daten und Ergebnisse wurden von den Verantwortlichen und Beteiligten genutzt, die Projektaktivitäten zu optimieren sowie ihre Ressourcen möglichst effektiv und effizient einzusetzen. Die Leistung der summativen Evaluationsberichte war es, bilanzierende Schlussfolgerungen über die Wirkungen des Projekts darzustellen.

Auftraggeber: Zug um Zug Beratung und Integration GmbH

Laufzeit: 01.01.2010 bis 31.12.2011

Zur Projekt-Homepage