Tag Archives: Zielklärung

Evaluation der Vernetzungsstelle Seniorenernährung Nordrhein Westfalen

Evaluation der Vernetzungsstelle Seniorenernährung Nordrhein Westfalen Die Vernetzungsstelle Seniorenernährung Nordrhein Westfalen (VSE NRW) wird in drei Phasen bis Ende des Jahres 2025 aufgebaut. Neben den Arbeitspaketen der „Projektsteuerung“, der „Öffentlichkeitsarbeit“ und der „Vernetzung“ steht im Evaluationszeitraum das Arbeitspakt der „Verpflegungssituation in stationären Einrichtungen“ im Mittelpunkt. Die Schwerpunkte sind eine Bestandsaufnahme und erforderliche Analysen für die […]

Mehr lesen

Evaluation des IN FORM-Projekts „Klimagesund essen in der Kita“

Evaluation des IN FORM-Projekts „Klimagesund essen in der Kita“ Das Projekt „Klimagesund essen in der Kita“ verfolgt das Ziel, relevante Akteure aus dem Kitabereich bei der Umsetzung einer nachhaltigen und klimafreundlichen Kitaverpflegung zu unterstützen. Teilnehmende Fachberatungen und Erzieher*innen in der Ausbildung und Kitapersonal aus ausgewählten Modell-Kitas sollen für eine klimagesunde Kitaverpflegung sensibilisiert werden und die […]

Mehr lesen

Wissenschaftlichen Begleitung der Frühen Hilfen im Landkreis Vorpommern-Greifswald

Wissenschaftlichen Begleitung der Frühen Hilfen im Landkreis Vorpommern-Greifswald Seit 2013 engagiert sich der Landkreis Vorpommern-Greifswald in der Etablierung und Verstetigung interdisziplinärer Kooperations- und Vernetzungsstrukturen im Feld der Frühen Hilfen. Die wissenschaftliche Begleitung analysierte die Netzwerkstrukturen auf Ebene des Landkreises und der Sozialräume. Im Fokus standen dabei die Zusammenarbeit und die Kommunikation der Netzwerkakteure sowie die […]

Mehr lesen

Evaluation des Projekts „Befragung von Speisenanbietern in der Kita- und Schulverpflegung sowie Ableitung von Maßnahmen zur Unterstützung“

Evaluation des Projekts „Befragung von Speisenanbietern in der Kita- und Schulverpflegung sowie Ableitung von Maßnahmen zur Unterstützung“ Neben den Kita- und Schulträgern sind die Speisenanbieter wichtige Akteure für die dauerhaft erfolgreiche Umsetzung einer gesundheitsförderlichen und nachhaltigen Ernährung in Kitas und Schulen. Im Rahmen des IN FORM-Projekts wird eine bundesweite Online-Befragung von Speisenanbietern durchgeführt. Neben der […]

Mehr lesen

Beratung zum Aufbau einer internen Evaluationskultur im Kommunalen Bildungsmanagement in Rheinland-Pfalz und Saarland

Beratung zum Aufbau einer internen Evaluationskultur im Kommunalen Bildungsmanagement in Rheinland-Pfalz und Saarland: Kommunales Bildungsmanagement hat die Aufgabe, in einer Verantwortungsgemeinschaft mit staatlichen, kommunalen und zivilgesellschaftlichen Akteuren eine Bildungslandschaft zu entwickeln, die den Bürgerinnen und Bürgern entlang der Bildungsbiografie bedarfsgerechte Bildungsangebote anbietet. Zu Beginn werden häufig Schwerpunkte auf ausgewählte Bildungsphasen gesetzt, bspw. auf Bildungsübergänge von […]

Mehr lesen

Beratung zum Aufbau einer internen Evaluationskultur im Kommunalen Bildungsmanagement in Niedersachsen

Beratung zum Aufbau einer internen Evaluationskultur im Kommunalen Bildungsmanagement in Niedersachsen: Kommunales Bildungsmanagement hat die Aufgabe, in einer Verantwortungsgemeinschaft mit staatlichen, kommunalen und zivilgesellschaftlichen Akteuren eine Bildungslandschaft zu entwickeln, die den Bürgerinnen und Bürgern entlang der Bildungsbiografie bedarfsgerechte Bildungsangebote anbietet. Zu Beginn werden häufig Schwerpunkte auf ausgewählte Bildungsphasen gesetzt, bspw. auf Bildungsübergänge von der Kita […]

Mehr lesen

Evaluation des Projekts „Förderung der Nachhaltigkeit in der Betriebsverpflegung – NACHHALTIG B|UND GESUND“ der DGE

Evaluation des Projekts „Förderung der Nachhaltigkeit in der Betriebsverpflegung – NACHHALTIG B|UND GESUND“ der DGE: Das Projekt „Förderung der Nachhaltigkeit in der Betriebsverpflegung – NACHHALTIG B|UND GESUND“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) – gefördert durch das BMEL im Rahmen von IN FORM – soll nachhaltigkeitsbezogenes Handeln in der Betriebsgastronomie fördern, indem Entscheidungsträgern sowie Praktikerinnen […]

Mehr lesen

Evaluation des Projekts „Energie fürs Quartier“ (EfQ)

Evaluation des Projekts „Energie fürs Quartier“ (EfQ): EfQ möchte einen Beitrag zur sozial nachhaltigen Energiewende im städtischen Raum leisten. Das Projekt fördert (unternehmerisches) Handeln durch Menschen im stark verdichteten urbanen Raum. Acht Projektteams werden 18 Monate lang gefördert, um die Anforderungen und Rahmenbedingungen für erfolgreiches Bürgerengagement erproben zu können. Flankiert wird diese Förderung durch ein […]

Mehr lesen

Evaluation des Programms „Lebenswerte Kommune“

Evaluation des Programms „Lebenswerte Kommune“: Kommunen stehen bei der Gestaltung der Rahmenbedingungen für das Zusammenleben der Menschen und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben vor vielfältigen Herausforderungen, die maßgeblich aus dem demographischen Wandel, der Globalisierung, der Digitalisierung, knapper werdenden Ressourcen und einer zunehmenden sozialen Spaltung resultieren. Das Programm „Lebenswerte Kommune“ möchte einen Beitrag dazu leisten, […]

Mehr lesen

Evaluation des Projekts „Niedrigschwelliges Angebot zur Verbesserung der Verpflegungsqualität für Kita- und Schule“

Evaluation des Projekts „Niedrigschwelliges Angebot zur Verbesserung der Verpflegungsqualität für Kita- und Schule“ des Kompetenzzentrums für Ernährung (KErn): Im Rahmen des Vorhabens soll ein niedrigschwelliges Angebot zur Verbesserung der Kita- und Schulverpflegung entwickelt werden. Primäre Zielgruppe des Vorhabens sind Kitas und Schulen, bei denen ein massiver Unterstützungsbedarf hinsichtlich einer verbesserten Verpflegungsqualität besteht. Teilnahmebedingung für Einrichtungen […]

Mehr lesen