Tag Archives: Instrumentenentwicklung

Beratung zum Aufbau einer internen Evaluationskultur im Kommunalen Bildungsmanagement in Rheinland-Pfalz und Saarland

Beratung zum Aufbau einer internen Evaluationskultur im Kommunalen Bildungsmanagement in Rheinland-Pfalz und Saarland: Kommunales Bildungsmanagement hat die Aufgabe, in einer Verantwortungsgemeinschaft mit staatlichen, kommunalen und zivilgesellschaftlichen Akteuren eine Bildungslandschaft zu entwickeln, die den Bürgerinnen und Bürgern entlang der Bildungsbiografie bedarfsgerechte Bildungsangebote anbietet. Zu Beginn werden häufig Schwerpunkte auf ausgewählte Bildungsphasen gesetzt, bspw. auf Bildungsübergänge von […]

Mehr lesen

Beratung zum Aufbau einer internen Evaluationskultur im Kommunalen Bildungsmanagement in Niedersachsen

Beratung zum Aufbau einer internen Evaluationskultur im Kommunalen Bildungsmanagement in Niedersachsen: Kommunales Bildungsmanagement hat die Aufgabe, in einer Verantwortungsgemeinschaft mit staatlichen, kommunalen und zivilgesellschaftlichen Akteuren eine Bildungslandschaft zu entwickeln, die den Bürgerinnen und Bürgern entlang der Bildungsbiografie bedarfsgerechte Bildungsangebote anbietet. Zu Beginn werden häufig Schwerpunkte auf ausgewählte Bildungsphasen gesetzt, bspw. auf Bildungsübergänge von der Kita […]

Mehr lesen

Lehre

Stefan Schmidt ist mit folgenden Lehraufträgen an Hochschulen und beauftragt und gestaltet folgende mehrjährigen Prozesse zum Aufbau von Evaluationskompetenzen in regionalen/kommunalen Netzwerken: Lehrauftrag an der TH Köln im Rahmen des Studiengangs BA Pädagogik der Kindheit und Familienbildung „Qualitätsmanagement in pädagogischen Institutionen“ Beratung und Ausbildung zur internen Evaluation und Selbstevaluation für Regionale Bildungsnetzwerke NRW Beratung und […]

Mehr lesen

Entwicklung von Evaluationsinstrumenten für „Marktplätze Gute Geschäfte“

Entwicklung von Evaluationsinstrumenten für „Marktplätze Gute Geschäfte“: Marktplätze ermöglichen Austausch und Kommunikation. Sie sind für das geschäftliche und soziale Klima wichtig. Im Rahmen des Projekts `Corporate Social Responsibility´ hat die Bertelsmann Stiftung diese allgemeine Idee von Marktplätzen auf das bürgerschaftliche Gemeinwesen übertragen. Die Marktplatz-Methode ist ein Ansatz, um Kooperationen zwischen Wirtschaft, zivilgesellschaftlichen Organisationen und öffentlicher […]

Mehr lesen