Evaluation des Projekts „HeRhein – Aktiv in Schule und Beruf“

Wissenschaftliche Begleitung des Projekts „HeRhein – Aktiv in Schule und Beruf“:

Das Projekt HeRhein bietet Eltern, Kindern und Jugendlichen bedarfsgerechte Hilfe zur Gestaltung erfolgreicher Bildungslaufbahnen und am Arbeitsmarkt. Dis umfasst beispielsweise den Umgang mit Behörden, Anträgen und Finanzen, Unterstützung bei der Arbeitssuche, Maßnahmen zur Qualifizierung sowie Beratung in Erziehungs-, Schul- oder Gesundheitsfragen, Hausaufgabenbetreuung oder Gestaltung von Hobbies oder Sport. Zielgruppe des Projekts sind Familien mit mindestens zwei schulpflichtigen Kindern aus Köln, die schon längere Zeit Arbeitslosengeld II beziehen.

Die Evaluation führte schmidt evaluation gemeinsam mit dem ism Mainz durch. Die Schwerpunkte lagen darauf, die Zielklärung und interne Qualitätsentwicklung mit den Mitarbeitenden zu unterstützen, die quantitativen Zielwerte abzubilden sowie durch zielgruppenangepasste Erhebungsmethoden die Perspektiven aller am Projekt Beteiligten einzufangen.

Auftraggeber: Kölner Konsortiums HeRhein

Laufzeit: seit 01.01.2013 bis 31.12.2015

Zur Projekt-Homepage