Evaluation des IN FORM-Projekts „Etablierung eines Schwerpunkts Seniorenernährung am Landeszentrum für Ernährung Baden-Württemberg“

Evaluation des IN FORM-Projekts „Etablierung eines Schwerpunkts Seniorenernährung am Landeszentrum für Ernährung Baden-Württemberg“

Der erste Statusbericht der Ernährungsstrategie Baden-Württembergs legt einen Schwerpunkt auf den Aufbau von Ernährungskompetenz von Senior*innen und pflegenden Personen. Dies stützt sich auf Studienergebnisse zu Prävalenzen von Übergewicht, Adipositas und Untergewicht im Seniorenalter. Das Projekt „Etablierung eines Schwerpunkts Seniorenernährung“, soll mit einem umfassenden Ansatz dazu beitragen, die Qualität der Seniorenernährung in Baden-Württemberg zu erhöhen. Im Rahmen des Projekts werden Kooperationen mit den relevanten staatlichen Stellen und Trägern im Seniorenbereich in Baden-Württemberg aufgebaut und deren Vernetzung befördert. Ausgewählte Senioreneinrichtungen und mobile Menüdienste werden mit einem Coaching bei der Verbesserung der Qualität ihres Verpflegungsleistungen unterstützt. Außerdem wird zur Förderung ihrer  Ernährungskompetenzen ein Fortbildungsangebot für zu Hause lebenden Senior*innen, Fachkräfte und weitere Multiplikator*innen aufgebaut.

Die Evaluation führt Speiseplan-Checks und Interviews mit den begleiteten Einrichtungen durch und bezieht Sekundärdaten des Projektteams in die Berichterstattung ein.

Auftraggeber: Landeszentrum für Ernährung an der Landesanstalt für Landwirtschaft, Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg

Laufzeit: 01/2021 bis 12/2023

Zum Projekt